You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Waranweltforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jakob R.

Wird so langsam nervig

Posts: 961

  • Send private message

21

Saturday, May 14th 2011, 5:09pm

Hi,

sorry aber was ist das für ein Thread :dash: ,was ist der hässlichste Waran das ist ja krank,das ich der einzige bin der sich dagegen ausspricht finde ich jetzt etwas schockierend.
Das ist meiner Meinung nach der letzte Thread,den es in einem Waranforum geben sollte.
Schönheit liegt im Auge des Betrachters,sie wurden durch die Evolution so geschaffen,dass sie das haben,was sie benötigen zum überleben bzw was praktisch für ihre Lebensweise ist.Waran ist Waran und wir sollten für jede Art sein......

Das war jetzt ein provokantes Posting,aber Sorry das musste ich loswerden,nachdem ich das sah.....


LG
Jakob
"niet racisme niet probleem."

Distemper

Linus

Intermediate

Posts: 105

Thanks: 6

  • Send private message

22

Saturday, May 14th 2011, 6:26pm

Hallo Jakob,

wie schon im Eingangsposting erwähnt, ist dieser Thread hier nicht so bluternst gemeint.
Und wenn hier munter diskutiert wird, welche Arten gefallen, wo ist dann das Problem beim Gegenteil. Es geht ja auch um nichts als lockeres Flottieren der Gedanken. Das darf auch ruhig mal subjektiv sein. Ist ja ein Forum. Von daher, hier soll ja nichts schlecht gemacht werden.


Persönlich bin ich übrigens auch mehr der Liebhaber der größeren Arten. :)

Liebe Grüße, Linus

Claudia

Master

Posts: 505

Location: Mannheim

Thanks: 9

  • Send private message

23

Saturday, May 14th 2011, 6:36pm

Irgendwie versteh ich hier gerade so einiges nicht... ?(

Dachte, es geht schlichtweg darum, welche Waranart einem persönlich (von der Optik/Verhalten) her nicht so gut oder gar nicht gefällt (wie z.B. mir zu Anfang auch V. rudicollis :D ) und nicht darum, welche Waranart es sich (aus welchen Gründen auch immer) nicht zu halten lohnt!

Was V. acanthurus betrifft: ich würde meine Tiere nie weggeben, weil sie mir einfach immernoch richtig gut gefallen und vor allem ne Menge Spass machen! Auch wenn ich zur Zeit mit ihnen nicht züchte, sprich keine Eier ausbrüte. Ob ich eine Art halten möchte oder nicht, mache ich jedenfalls nicht von der (möglichen) Zucht oder irgendeinem materiellen "Wert" abhängig, sondern einfach davon, dass mir das Tier an sich und sein Verhalten gefällt - und das sollte meiner Meinung nach auch immer im Vordergrund stehen.

@ Jakob R.: Verstehe ehrlichgesagt nicht, was an dem Thread jetzt so schlimm sein soll :?: Weiss auch nicht, was daran verwerflich ist, wenn einem eine Waranart einfach nicht so zusagt - es gibt eben (zum Glück) unterschiedliche Geschmäcker! Was meinst du damit "Waran ist Waran und wir sollten für jede Art sein..."? Es gibt ja auch genügend Leute, die Hunde lieben und sich trotzdem bestimmte Rassen niemals zulegen würden!

Gruss,
Claudia

Herman

Master

Posts: 330

Thanks: 5

  • Send private message

24

Saturday, May 14th 2011, 6:39pm

nilwaran -steppenwaran-albigularis-find ich personlich nicht shön.

Posts: 868

Location: Camburg

Occupation: Reptilienhändler/-züchter

Thanks: 20

  • Send private message

25

Saturday, May 14th 2011, 8:38pm

schön das claudia und michel meiner meinung sind. Gruss martin

Sascha

Moderator

Posts: 2,470

Location: Hannover

Occupation: hab ich ...

Thanks: 151

  • Send private message

26

Saturday, May 14th 2011, 10:38pm

Claudia :thumbsup: ..... varanus kingorum albino Form....nicht wirklich mein Ding :whistling:
Gruss
Sasch@
________
varanus p. panoptes
varanus gilleni
varanus cumingi
:popcorn:

I know how the bunny runs

TejuAndi

Trainee

Posts: 35

Location: Bayerisch Eisenstein

  • Send private message

27

Sunday, May 15th 2011, 8:33am

Hi

Was mir nicht ins Haus käme wäre ein Perentie. Das 10km² Becken passt nicht ins Wohnzimmer und das Kleingeld würde auch nicht reichen. ;o)

Von den verfügbaren wäre nur der Bindenwaran ein NoGo, denn der kann einem schon mehr als Fleischwunden bereiten wenns mal blöd läuft. Sehe ich bei Schlangen auch so. Boa ja, Tiger+Netzer+Anakonda NEIN!

MfG
Andi

Posts: 868

Location: Camburg

Occupation: Reptilienhändler/-züchter

Thanks: 20

  • Send private message

28

Sunday, May 15th 2011, 8:55am

und salvadorii, albigularis, panoptes panoptes können das nicht? Gruss martin

PogonaSepp

Trainee

Posts: 42

Location: Bad Reichenhall

Thanks: 1

  • Send private message

29

Thursday, May 19th 2011, 1:13pm

Servus,

also ich finde alle Warane geil es gibt kaum einen bei dem ich überlegen müsste ob ich ihn halten wollen würde, das einzige was mich etwas zum nachdrenken bringen würde wäre die Größe, zu klein ist Mist und zu groß auch.

Gruß Peter

Waran23

Unregistered

30

Saturday, June 4th 2011, 6:09pm

Hi,

ich würde mir niemals albigularis, salvadorii und exanthematicus zulegen weil sie mich optisch einfach nicht ansprechen. Wegen der Endgröße würde ich nie salvador, cumingi, varius usw zulegen obwohl ich die Tiere echt klasse finde. Zum Exanthematicus... habe ich zwar schon gehalten aber das Tier hatte ich aus Not aufgenommen und muss sagen das in der Zeit wo das Tier bei mir war ich keinen Spaß an der Haltung hatte. Auch die Kopfform und Erscheinung der Tiere spricht mich nicht an ..selbe bei albigularis. Mir persönlich gefallen sehr gut gilleni, storri, acanthurus, indicus, prasinus komplex ( vorallem beccari,prasinus und reisingeri) jobiensis, glauerti, auffenbergi, similis und pilbarensis. Absoluter Favorit außer den Arten die ich halte : Jobiensis, gilleni

gruß

Rene77

Master

Posts: 298

Location: 37308 Heilbad Heiligenstadt

Occupation: Angestellter

Thanks: 3

  • Send private message

31

Saturday, June 4th 2011, 11:57pm

ich würde mir niemals albigularis, salvadorii und exanthematicus zulegen weil sie mich optisch einfach nicht ansprechen. Wegen der Endgröße würde ich nie salvador, cumingi, varius usw zulegen obwohl ich die Tiere echt klasse finde. Zum Exanthematicus... habe ich zwar schon gehalten aber das Tier hatte ich aus Not aufgenommen und muss sagen das in der Zeit wo das Tier bei mir war ich keinen Spaß an der Haltung hatte. Auch die Kopfform und Erscheinung der Tiere spricht mich nicht an ..selbe bei albigularis. Mir persönlich gefallen sehr gut gilleni, storri, acanthurus, indicus, prasinus komplex ( vorallem beccari,prasinus und reisingeri) jobiensis, glauerti, auffenbergi, similis und pilbarensis. Absoluter Favorit außer den Arten die ich halte : Jobiensis, gilleni




Ach ja aber storri und gilleni machen optisch schon viel mehr her? :pillepalle:
Da kaufe ich mir von Haribo die Goldbären und diese sehen noch besser aus und sind größer.
Wegen der Endgröße, diese Aussage ist voll zu akzeptieren. Das sehe ich voll ein.
Exanthematicus keinen Spaß???????? Ich hatte damals auch 2 von Frank übernommen. Und dazu kann ich nur sagen, das sie aktiv waren und ich viel Spaß mit ihnen hatte. Kann es sein, das deiner zu fett war oder weil er aus schlechter Haltung kam nicht sehr aktiv war?
schöne Grüße Rene´

0.1 Morelia spilota Cheynei 05/11

Shabanag

Professional

Posts: 221

  • Send private message

32

Sunday, June 5th 2011, 6:23am

Geschmäcker sind gottseidank so verschieden wie Meinungen... und beides sollte man(n) akzeptieren...

Waran23

Unregistered

33

Sunday, June 5th 2011, 3:01pm

@ Rene 77

:pillepalle:
kann doch jeder seine eigene Meinung haben oder nicht? Jedem gefällt was anderes besser! Das ist kein Grund mir den Vogel zu zeigen.
Ich finde gilleni und storri schon optisch viel schöner, allein schon wegen der Kopfform bei exanthematicus und albigularis.. und wie Shabanag es sagt sehe ich es auch. Geschmäcker sind verschieden und das finde ich ebefalls gut so.

Gruß

Andi

Rene77

Master

Posts: 298

Location: 37308 Heilbad Heiligenstadt

Occupation: Angestellter

Thanks: 3

  • Send private message

34

Sunday, June 5th 2011, 3:57pm

Ja genau. Aber du hast doch geschrieben, das sie " häßlich " sind. Und ich habe dir nur geschrieben, das ich die anderen nicht " hübsch" finde. Wo ist nun dein Problem. :pardon:

Habe ich auch nur zu diesem Thema geäußert.
schöne Grüße Rene´

0.1 Morelia spilota Cheynei 05/11

Waran23

Unregistered

35

Sunday, June 5th 2011, 7:33pm

ich habe nie geschrieben das sie häßlich sind sondern nur das sie mich optisch nicht ansprechen. Häßlich finde ich garkein Tier außer Nackt-Hunde u Katzen :-)

Rene77

Master

Posts: 298

Location: 37308 Heilbad Heiligenstadt

Occupation: Angestellter

Thanks: 3

  • Send private message

36

Sunday, June 5th 2011, 8:25pm

Ja das wäre auch nicht mein Fall. Musste im Winter noch damit rechnen, das die dir deine Wintersachen klauen. :D
schöne Grüße Rene´

0.1 Morelia spilota Cheynei 05/11

Waran23

Unregistered

37

Monday, June 6th 2011, 5:58pm

:muhaha: ja das stimmt! tun mir leid die armen

Chihuahua

Professional

Posts: 217

Location: Bezirk Knittelfeld

Occupation: selbstständig im Einzelhandel

Thanks: 9

  • Send private message

38

Monday, June 6th 2011, 6:22pm

*schon vorher duck* .... *ganz leise sag* Also mir gefallen die "nackerten" Hunde, so ein Xolo wär was auf der Wunschliste wenn wir den kleinen Kläffer mal nachbesetzen.... `*schnell wieder geduckt untertauch und jetzt auf die Steine wart*
Aber zum Thema: So diese ganzen "sensibleren" Tierchen wo ich nicht mal 2 Tage nicht zu Hause sein kann ohne Betreuung zum Sprühen zu engagieren möchte ich eigentlich nicht mehr haben. Ich habs mehr mit den "robusten" Arten.
Liebe Grüße!

Waran23

Unregistered

39

Monday, June 6th 2011, 8:50pm

Da kommen keine Steine geflogen :-) jeder hat nen anderen Geschmack :-)
Kennst du den Hund auf dem Bild? Der wurde zum hässlichsten Hund der Welt gewählt und ist in Amerika schon richtig berühmt. Der kam auch schon öfters im Fernsehen. Ist ein Mexikanischer Nackthund oder so...Aber ich denke den Preis hat er wegen seinen Zähnen verliehen bekommen :-)
Waran23 has attached the following file:

Rene77

Master

Posts: 298

Location: 37308 Heilbad Heiligenstadt

Occupation: Angestellter

Thanks: 3

  • Send private message

40

Monday, June 6th 2011, 9:29pm

Hi. Ich glaube so wie der aussieht, fühlt sich mancheiner nach einer feuchtfröhlichen Nacht ( Männertag usw ) :rofl:
schöne Grüße Rene´

0.1 Morelia spilota Cheynei 05/11

Similar threads