Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Waranweltforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gizela

Profi

  • »gizela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Wohnort: Kempen

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 11:10

Varanus prasinus Jungtiere / Kopfporträts

Guten Morgen,

leider ist es zur Zeit ja sehr ruhig hier im Forum geworden.
Zum Glück habe ich auch keine Probleme mit meinen Tiere die hier diskutiert werden könnten. Es ist ja immer gut wenn alles läuft.
Habe mir daher gedacht, das ich hier einfach mal Bilder der letzten V. prasinus Jungtiere poste. Kleine Warane gehen doch immer :-).
Früher habe ich die Kleinen vorsichtig an der Schwanzwurzel oder einem Fuß mit Edding markiert. Nachdem mich ein Tierarzt dafür gescholten hat, versuchen wir es mit der individuellen Zeichnung an Kopf und Hals der Tiere.

Viele Grüße
Stefanie
»gizela« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_4528.JPG (341,77 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. März 2019, 16:09)
  • IMG_4526.JPG (370,78 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. März 2019, 16:09)
  • IMG_4534.JPG (368,75 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. März 2019, 16:09)

Daniel

Erleuchteter

Beiträge: 726

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 16:13

Hallo Stefanie,

sehr hübsche Jungtiere.
Ja, leider ist es sehr ruhig hier geworden. Facebook und Co. bleiben nicht folgenlos...

Viele Grüße

Daniel

Stephan D.

Fortgeschrittener

Beiträge: 73

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 18:34

Sehr schöne Tiere. Da könnte ich glatt in Versuchung kommen, meine vor vielen Jahren auf Eis gelegten Pläne für den prasinus-Komplex doch nochmal zu überdenken...

Ja, leider ist es sehr ruhig hier geworden. Facebook und Co. bleiben nicht folgenlos...


Die "sozialen Medien" tragen sicher ihren Teil dazu bei. Ich sehe das Problem aber mindestens ebenso in der Tatsache, daß dieses Forum immer wieder, von Fehlermeldungen begleitet, offline ist. Dann ist da noch das, was blackeye zuletzt als einzig noch aktives Teammitglied zur aktuellen Situation und möglichen Zukunft geschildert hat. Ich war hier zwar noch nie wirklich aktiv, kann aber durchaus verstehen, daß die einstmals aktiven User ihre Zeit und Energie nicht in ein Forum investieren wollen, das so offensichtlich auf der Kippe steht.

Ähnliche Themen